Gastfamilie

Hallo ihr!

Jetzt ist es tatsächlich nach ein paar Schwierigkeiten offiziell und ich habe gestern die E-Mail von ‘into’ mit meiner Platzierung erhalten.

Es geht für mich in den Südosten von Irland in ein kleines Städtchen namens Dungarvan. Ich lebe dort bei einer Familie, direkt am Strand, die aus meinen Gasteltern, einer dreijährigen Tochter und zwei Hunden besteht. Ich komme an meiner Schule, eine Mädchenschule, in das ‘5th year’, also die 11. Klasse. Wie in Irland üblich bekomme ich eine Schuluniform, was ich richtig witzig finde. 😀

Ich bin schon extrem aufgeregt und freue mich schon total auf das Auslandsjahr.

Bis bald
Franzi 😉

-> Irland: 21 Tage

P.S.: Ganz wichtig! 😛 Liebe Grüße an dich Anna! <3

Vorbereitunsseminar in Stuttgart

Hallo alle miteinander,

heute kommt mein erster Eintrag in meinem Blog. Ich freue mich schon sehr darauf, hier alles mit euch zu teilen, was ich in Irland so erlebe. Ich hoffe es gefällt euch! 😉

Am Wochenende war unser Vorbereitungsseminar in Stuttgart. Wir haben natürlich viel über unser Auslandsjahr gelernt und vor allem auch ein paar witzige Geschichten erzählt bekommen, die wir mit Sicherheit so schnell nicht vergessen werden… Dann habe ich natürlich auch viele nette Leute kennengelernt, unter Anderem auch zwei Mädels die mit mir nach Irland fliegen werden.

Ich freue mich schon mega auf Irland und hoffe, dass ich es regelmäßig schaffe einen Blogeintrag hochzuladen.

Franzi

–> Irland: 100 Tage